Christine Nicolay - Bildhauerei-Grabmale-Pädagogik

 

 

Kunst als Dialog - Kunst als ganzheitlicher Prozess - Kunst als Heilung

In meiner Arbeit als Künstlerin gehe ich auf Erlebnisse, aktuelle Ereignisse und vorgefundene Räume ein. Ich lasse sie auf mich wirken und transformiere sie zu Skulpturen, Installationen und Kunstaktionen. Dies geschieht vor Ort, im öffentlichen Raum, im Dialog mit Menschen. Oft können diese Kunstwerke von Menschen erprobt und genutzt werden.

Meine Tätigkeit als Kulturpädagogin basiert auf der Überlegung, dass das ganzheitliche, prozesshafte Denken und Handeln jedem Menschen zu Eigen ist bzw. gefördert werden kann. Damit können persönliche und gesellschaftliche Fragen bewegt und gelöst werden. Ich gebe diesbezüglich Anregungen und Begleitung.

Als Bildhauerin und Trauerbegleiterin gestalte ich Grabmale in Zusammenarbeit mit Betroffenen. Es sind Grabmale für den Menschen, wobei die Hinterbliebenen des Verstorbenen gedenken und durch die künstlerische Gestaltung neue Ansätze zur Bewältigung ihrer Trauer finden können.

 

Top